750 Jahre Kiesdorf a. d. E

mit uns feierten über 5000 Gäste das 750jährige Jubiläum der Ersterwähnung unseres Ortes.

An allen Tagen, beginnend mit der Auftaktveranstaltung, der Himmelfahrts-Party, der DJ-Nacht, der Abend mit Jolly Jumper bis hin zum historischen Festumzug am Sonntag sowie den an allen Tagen herrschenden Festbetrieb war ein absolutes Highlight.

160 Die Kiesdorfer mit Bürgermeister Christian Hänel konnten zur feierlichen Auftaktveranstaltung auch als Gäste die Bürgermeister und Ortsvorsteher der umliegenden Städte und Gemeinden sowie die Herren Bundestagsabgeordneten Kretschmer und Jurk recht herzlich begrüßen.

Große Himmelfahrtsparty mit "gelungenem" Bieranstich durch den Bürgermeister, Kalb am Spieß, Fußballturnier, Gaudi -Wettkämpfen , Traktorziehen , Stimmungsmusik u.v.m.

Handwerker und Bauernmarkt
Handwerker und Bauernmarkt

Kiesdorfer zeigten ihr Handwerk und ihre Hobbys.

Die Jugend der umliegenden Orte feierte mit den Kiesdorfern eine große DJ-Nacht. Selbst in Dittersbach, Schlegel und Ostritz konnte man von zu Hause aus noch die Klänge vernehmen.

Buntes und fröhliches Treiben beim Händler und Bauernmarkt sowie die stimmungsvolle Begrüßung der Feuerwehr Hirschfeld mit dem Spielmannszug. Das Puppentheater begeisterte unsere Kleinsten. Mister Phönix empfing am Abend die Kiesdorfer und seine Gästen, bei ausgelassener, mitreisender Stimmung wurde zu Jolly Jumper getanzt. Kein Zentimeter auf der Tanzfläche blieb leer. Ein großes Höhenfeuerwerk umrahmte diesen unvergesslichen Abend.

Spielmannszug Hirschfeld
Spielmannszug Hirschfeld

Der Spielmannszug weckte Kiesdorf an allen Ecken im Dorf. Ein historischer Festumzug begeisterte die vielen, vielen Besucher und auch die Teilnehmer selbst. Anschließend wieder eine tolle und stimmungsvolle Festtagsparty. Es begeisterte die Schlagerparty mit Angelika Martin, die Kindertags- Party (u.a. Luftballonsteigen für die Jüngsten, Kinder-Quadfahren, Bastelstraße, Ponnyreiten).

An allen Tagen war Party, Stimmung, Fröhlichkeit und Lachen Trumpf. Alle wurden angesteckt ein wunderbares Fest zu feiern und die Erinnerungen werden lange nachwirken.

Ein solch großartiges Fest konnte nur gelingen, weil wir die Unterstützung der vielen fleißigen Helfern aus Kiesdorf und Umgebung und den einheimischen Firmen hatten.
Ob,

  • in der Vorbereitung,
  • beim Auf- und Abbau des Festzeltes, der Gestaltung des Festplatzes,
  • die Gestaltung des Dorfes
  • der Mitwirkung bei der Ausgabe von Speisen und Getränke,
  • der Reinigungsarbeiten rings um den Festplatz,
  • der Kuchenbereitstellung,
  • der Mitwirkung als Helfer im Festplatzbetrieb sowie die vielen unsichtbaren Helfer

allen möchten wir von ganzen Herzen "DANKE" sagen.